Download
Vita Barbara Hölzl.pdf
Adobe Acrobat Dokument 88.8 KB

 

Bildungsweg:

 

2014-2017

Master-Studium Maschinenbau & Management,

Technische Universität München, erfolgreich mit dem Abschluss Master of Science abgeschlossen

   
seit 2016

Stimmbildung & Coaching

bei Inga Dechamps, München

   
2015-2016

Acoustic Acting Workshop

bei Dr. Helmut Schorlemmer, Inga Dechamps, Harald v. Wieckowski

München

   
2013-2016 Schauspielausbildung an der Internationalen Schule für Schauspiel und Acting (ISSA), München, erfolgreich mit dem Berufsqualifizierenden Abschluss: Diplom abgeschlossen
   
2008-2014

Bachelor-Studium Ingenieurwissenschaften,

Paris-Lodron Universität Salzburg, Technische Universität München,

erfolgreich mit dem Abschluss Bachelor of Science abgeschlossen

   
2008 Allgemeine Hochschulreife

 

Erfahrungen:

 

2017

Ludus de nato Infante mirificus, Weihnachtsspiel von Carl Orff,

Musikalische Lesung, Carl Orff Museum Dießen,

Regie: Kristina Gerhard, Johannes Schindlbeck

Rolle: Hexen

   
2017

Sommernacht, eine leicht abgewandelte Version von Shakespeares Sommernachtstraum,

Virtuelle Company, Sommerkeller Bernried

Regie: Katalin Fischer

Rolle: Hermia, Elfe, Künstler

   

2016

Lichtverliebt,
LICHTZENTRALE Imagefilm, Ansbach
Creative Producer: Moritz Elnrieder,

Rolle: Freundin

 

 

2016

Collage von Bier für Frauen von Felicia Zeller

mit Texten von Sibylle Berg, Freie Szene München,

Regie: Bernd Dechamps,

Rolle: Susanne

   
2010

Ensemblemitglied im Tanzprojekt "Bahnhof",

Masterabschluss von Eva Sieber,

Orff Institut Salzburg

   
seit 2000 Auftritte & Engagements als Zitherspielerin u. a. mit dem Ensemble "Geschwister Hölzl"